Produktion

Produktion

1.) Farbstarke Pigmente aus sauberer EU-Produktion sind die Grundlage der brillanten Farbgebung unserer Tattoofarben.

2.) Die Pigmente müssen zur optimalen Farbstärkeentwicklung und Brillanz fein vermahlen werden.

3.) Die Vermischung, Dispergierung und Feinmahlung der Pigmente erfolgt innerhalb des Herstellungsprozesses mittels Kreis-Dissolver und Kreis-Basket-Mill, nach neuester Technologie der Firma Niemann GmbH, Melle.

4.) Nach Zugabe weiterer Rohstoffe wird die Tattoo-Farbe dann fertig konfektioniert, kontrolliert und auf den Standard eingestellt.

5.) Die Flaschen stehen zur Abfüllung …

…in verschiedenen Größen bereit.

Die Abfüllung erfolgt unter unseren bestmöglichen, hygienischen Gesichtspunkten ohne Materialberührung mittels Peristaltic-Abfülleinheit…

…unmittelbar aus dem Edelstahl-Produktionsgefäß…

…in die Flaschen. Anschließend erfolgt die Versiegelung mittels Verschlusskappe.

6.) WEFAcolors – Tattoofarben in vielen Farbvariationen und verschiedenen Verpackungsgrößen…